Translate

Saturday, 2 September 2017

Pelletsheizung spart 830 kg pro Jahr



Hallo Herr Bieder,

bezüglich Verbrauch mit dem BE- Woodpower bei meiner KWB Pelletsheizung liegt der Schnitt  bei 7150 kg im Jahr seit 2002 ( außer 2005) hatte ich 6900 kg.

die erste Füllung seit dem Aufkleber war 6320kg ( das Datum der  Erfüllung ist immer erste Mai Woche ). Das sind   830 kg weniger Verbrauch. Bei einem Pelletspreis von 0,24 € / kg ist die Anschaffung des BE-Woodpower innerhalb eines Jahres amortisiert. 

Wichtig war der Hinweis, daß bei vielen Anlagen durch die langsamere Verbrennung unverbrannte Glut in den Aschebehälter transportiert wird.
Die Transportgeschwindigkeit der Förderschnecke an der Heizung wurde dauerhaft um 5% reduziert, ohne an Heizleistung zu verlieren

Danke nochmals für diesen Produkt-Tip ! 


Michael Hickelsberger,

Geschäftsführer BMW Göndle 
Totzenbach/NÖ

Michael.hickelsberger@goendle.bmw.at





















www.n-g.at www.be-fuelsaver.at

No comments:

Post a Comment